Wirbelsäulenaufrichtung

Energetisch-Spirituelle Wirbelsäulenaufrichtung
Schon bei der Geburt wird die Wirbelsäule das erstemal belastet
. (Karmische Abspeicherung > Leben =Anstrengung)
In der Wirbelsäule werden alle Informationen Leben für Leben abgespeichert. Sehr viele Seelische Belastungen drücken auf die Wirbelsäule. Fast jeder Mensch hat einen leichten Beckenschiefstand - ich selbst hatte einen der sich auf meinen Magen, meine Haltung auswirkte....seid meiner WS-Aufrichtung hab ich sehr viel mehr Lebensqualität bekommen. Bei der Wirbelsäulenaufrichtung übertrage ich Heilenergie auf die Schultern, in die Hände und den Fesseln meines Klienten........danach arbeite ich mit der Trommel....
und dann im Feinstofflichen Bereich am Rücken.....Es ist ein wunderbar angenehmes Gefühl danach und sollte ein paar mal hintereinander gemacht werden, damit die Aufrichtung anhällt.